Küchenlexikon – N

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Nappieren

Das Überziehen von Speisen mit einer dickflüssigen Sauce wird „Nappieren“ genannt.

Nassbeize

→Beizen

Nelkenpfeffer

→Piment

Niedertemperaturgaren, Niedrigtemperaturgaren

Fleisch wird scharf angebraten, gewürzt und anschließend im Ofen bei Temperaturen zwischen 80°C und 120°C gegart.
Durch die geringe Temperatur bleibt das Fleisch besonders saftig und es zieht in der Ruhephase oder auf dem Teller nicht mehr stark nach, d.h. ein Übergaren lässt sich durch diese beliebte Methode leichter vermeiden.

Nussbutter (braune Butter, Beurre noisette)Nussbutter, braune Butter oder Beurre noisette

Butter wird so lange erhitzt, bis das in ihr enthaltene Eiweiß leicht gebräunt ist.
So erhält sie ein feines Nussaroma und verfeinert Fisch, Gemüse, Mehlspeisen und vieles mehr.
→zum Rezept für Nussbutter

 

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.