Black Bean Burger

18. Mai 2016 von Matthias – Culinary Farm | Keine Kommentare

Auch bei Burgern muss es nicht immer Fleisch sein. Dieser Black Bean Burger mit einem vegetarischen Patty aus schwarzen Bohnen, Karotte und Zwiebel ist eine geschmackvolle, fleischlose Alternative. Auf den Burger mit selbstgebackenen Buns kommen außerdem Rucola, Tomaten, rote Zwiebeln, … Weiterlesen

Blogevent Hülsenfrüchte – Zusammenfassung April

3. Mai 2016 von Matthias – Culinary Farm | Keine Kommentare

Aufstriche, Brötchen, Salate, Vorspeisen, sogar ein Cocktail – auch im April haben die am → Blogevent zum Internationalen Jahr der Hülsenfrüchte auf Culinary Farm teilnehmenden Blogger wieder bewiesen, wie vielfältig Rezepte mit Bohnen, Linsen und Co. sein können.  

Münchner Schnitzel

18. April 2016 von Matthias – Culinary Farm | Keine Kommentare

Ohne Frage, das Wiener Schnitzel ist unübertroffen. Zartes Kalbfleisch, die krosse Panade, der feine Buttergeschmack – ein perfektes Gericht. Irgendwann kam allerdings jemand auf die kühne Idee, das Original unserer geschätzten Nachbarn mit typisch bayerischen Zutaten zu kombinieren. So wird … Weiterlesen

Fagiolo Zolfino (Schwefelbohnen) mit Tomaten und Artischocken

15. April 2016 von Matthias – Culinary Farm | 4 Kommentare

Die zarten Schwefelbohnen aus Italien mit ihrem cremigen Kern sind die Basis für diese mediterrane Vorspeise. Ergänzt werden sie mit gebratenen Artischockenherzen und fruchtig-aromatischen, halbgetrockneten Kirschtomaten. So zubereitet sind die Hülsenfrüchte auch was für die sommerlichen Tage im Jahr.

Blogevent Hülsenfrüchte – Zusammenfassung März

3. April 2016 von Matthias – Culinary Farm | Keine Kommentare

Sieben verschiedene Hülsenfrüchte in acht leckeren Rezepten ist die Bilanz des Monats März → zum Internationalen Jahr der Hülsenfrüchte-Blogevents auf Culinary Farm. Neben seltenen Sorten wie Schwarzaugenbohnen und schwedischen braunen Bohnen landeten auch Kichererbsen, Linsen und Schälerbsen im Kochtopf.  

Bruna bönor – schwedische braune Bohnen

30. März 2016 von Matthias – Culinary Farm | Keine Kommentare

Schwedische braune Bohnen – bruna bönor – sind eine Rarität von der Insel Öland mit geschützter geografischer Angabe (g.g.A.). Traditionell werden die Bohnen in einer süß-sauren Sauce zubereitet und mit kross gebratenen Scheiben vom Schweinebauch serviert. Dazu schmecken Salzkartoffeln und … Weiterlesen

Blogevent Hülsenfrüchte – Zusammenfassung Februar

2. März 2016 von Matthias – Culinary Farm | 1 Kommentar

Fünf Rezepte kamen im Februar für das → Blogevent zum Internationalen Jahr der Hülsenfrüchte 2016 hier auf Culinary Farm zusammen. Es freut mich besonders, wie international dieses Mal mit Tellerlinsen, Cannellini Bohnen, schwarzen Bohnen und Kichererbsen gekocht wurde. Die Februar-Rezepte haben … Weiterlesen

Klassischer Linseneintopf

29. Februar 2016 von Matthias – Culinary Farm | 1 Kommentar

Im Gegensatz zur Suppe gilt der Eintopf als sättigende, vollwertige Mahlzeit – so auch dieser deftige Linseneintopf. Ein typisch deutscher Klassiker mit Linsen, Kartoffeln und viel Wurzelgemüse. Genau Richtig, um sich von innen zu wärmen, wenn es draußen nass und … Weiterlesen

Pasta e fagioli

18. Februar 2016 von Matthias – Culinary Farm | 2 Kommentare

Wie schon bei meiner → gestapelten Parmigiana di melanzane hat mich auch zu diesem Gericht ein Rezept auf → Anonyme Köche inspiriert. Eine Winterpasta mit Cannellini Bohnen in wunderbar sämiger Tomatensauce, abgerundet mit Salbei, der für etwas Frische sorgt. Ein Teller von … Weiterlesen

Krautkrapfen mit Hefeteig

15. Februar 2016 von Matthias – Culinary Farm | 9 Kommentare

Für die original schwäbische Spezialität wird Sauerkraut in Nudelteig gewickelt, anschließend in Stücke geschnitten und im Ofen gebacken. Bei meinem Rezept habe ich den Teig für diese sogenannten Krautkrapfen gegen Hefeteig ausgetauscht. So werden die Sauerkraut-Schnecken schön fluffig, bekommen aber … Weiterlesen