Dachgarten am Romanplatz, Sommer 2014

Wie ihr → hier nachlesen könnt, wollte es bei mir in der Gartensaison 2014 leider noch nicht so recht mit einer reichen Ernte klappen. Ganz anders bei zwei sehr guten Freunden, Julie und Kilian, die ihre Dachterrasse am Münchner Romanplatz nicht nur für legendäre Grillpartys nutzen, sondern sich hier auch ein kleines Urban Gardening-Paradies geschaffen haben. Diesen Dachgarten möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten und daher als erstes Projekt in der Kategorie → Urban Gardening vorstellen.

Jedes Mal, wenn ich ihre ca. 40 m² große Dachterrasse betrete bin ich von der Vielfalt an Obst und Gemüse begeistert, die hier über den Dächern Münchens heranreift. Bis ich das erste Mal hier war, habe ich mir nicht vorstellen können, dass auf so wenig Fläche – und noch dazu im 4. Stock – so viele Pflanzen wachsen können. Hier reifen unter anderem Tomaten, Paprika, Chili, Brokkoli, Lauch, Karotten, diverse Salate und Kräuter, Rotkohl, Physalis, Radieschen, Gurken, Kürbisse, Zucchini, Erdbeeren, Wein, Äpfel, Goji-Beeren, Ingwer, Maracuja und Melothria. Verschiedenste Blumen, darunter Sonnenblumen und Edelweiß, machen den Dachgarten perfekt.

Gepflanzt haben die beiden alles in Blumentöpfe und große Maurerwannen, die Erde kommt vom städtischen Wertstoffhof. Der Gartenschlauch lässt sich praktischerweise an den Wasserhahn in der Küche anschließen, was die tägliche Gießerei ungemein erleichtert.

Ich bin schon sehr gespannt, welche Schätze in diesem Jahr auf Julie und Kilians Dachterrasse sprießen werden! Sicherlich findet ihr dann auch wieder den ein oder anderen Schnappschuss hier auf Culinary Farm.

Übrigens hat an diesem Augusttag 2014, an dem ich die Fotos gemacht habe, der → Champagner-Cocktail mit Rhabarber & Himbeeren seinen Praxistest bestanden und die → Pizza mit Hartweizengrieß hat bewiesen, dass sie auch auf dem Kugelgrill gut gelingt.


[Not a valid template]

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.